Die Bundesbank empfiehlt:

Bild der Deutschen Bundesbank

Deutsche Bundesbank. (Wikimedia)

  1. Aussitzen ausgeschlossen: Die deutschen Banken und Sparkassen sollen sich aktiv und intensiv mit dem Thema Digitalisierung auseinandersetzen. Paypal (und Apple) führen den Zahlungsverkehr an, die deutsche Kreditwirtschaft muss gemeinsam dagegen antreten.
  2. Neue Spielregeln lernen: Die Wünsche der Kunden erhalten eine neue Bedeutung und es geht um jeden einzelnen Kunden. Banken müssen wissen, was die Konkurrenz macht. Geschäftsmodelle müssen flexibler gestaltet werden.
  3. Digitalisierung anstatt Filialen. So kann auch eine große Zahl an Kunden erreicht werden.
  4. Der Schutz der IT-Systeme und der Kundendaten muss deutlich verbessert werden.

 

Es ist schon bemerkenswert, wenn sich ein Vorstand der Deutschen Bundesbank genötigt sieht, auf dem Bankensymposium diese Selbstverständlichkeiten zum Kern seiner Eröffnungsrede zu machen.

Die komplette Rede von Dr. Andreas Dombret finden Sie hier.

Ihre Bewertung des Beitrags
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *