Pressemitteilung: Cringle schafft Gebühren ab!

Foto: Cringle Pressrelease

Foto: Cringle Pressrelease

Cringle, die P2P-Lösung mit der Privatpersonen Geldbeträge per Smartphone senden können, ist ab sofort kostenlos. Die bisherigen Kosten von 10 Cent pro Transaktion wurden am 20.08.2015 aufgehoben. Die mobile Bezahl-App will mit dieser Umstellung einen noch größeren Kundenkreis für sich gewinnen.

Cringle bietet in Deutschland die innovativste Bezahl-App für bequeme und sichere Geldtransfers unter Freunden. Bisher betrug die Gebühr für eine Transaktion mit Cringle 10 Cent. Diese entfällt ab sofort, sodass die App für ihre Nutzer komplett kostenlos wird.

„Mit der Aufhebung der Transaktionsgebühr wird Cringle für den Verbraucher komplett kostenlos. Die App kann gratis im AppStore heruntergeladen werden und für die Nutzung fallen nun auch keine Kosten mehr an. Dadurch wird Cringle auch für den bargeldlosen Austausch von Kleinstbeträgen attraktiv.“

– Joschka Friedag, Geschäftsführer der Cringle GmbH –

Die Bezahl-App Cringle des gleichnamigen Start-Ups aus Berlin ist seit Dezember letzten Jahres online und hat bereits über 13.000 Nutzer. Die Bereitschaft Zahlungen per Smartphone zu tätigen und der Innovationsbedarf in diesem Bereich wächst stetig. Cringle reagiert mit der Neuerung auf die Wünsche seiner Kunden. Von nun an können auch geringe Beträge ohne Bedenken überwiesen und empfangen werden. Neue und alte Nutzer können sich also freuen: Die mobile Bezahl-App wird mit dieser Umstellung für einen noch größeren Kundenkreis interessant.

Zu Cringle
Cringle bietet die modernste Bezahl-App, um Geld an Freunde zu senden oder anzufordern – sicher, bequem und kostenlos. Die Nutzung von Cringle ist mit jedem deutschen Bankkonto möglich. Bei der Registrierung verbindet man seine Mobilfunknummer mit seiner Kontonummer und verifiziert die Paarung. Transaktionen werden direkt vom hinterlegten Bankkonto abgebucht beziehungsweise gehen dort ein. Die App ist für Android und iOS kostenlos verfügbar.

 

Ihre Bewertung des Beitrags
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *