Milliarden aus garnichts, das geht nur an der (amerikanischen?) Börse

Dieser Beitrag ist so unglaublich, das muss man nichts ergänzen, lesen Sie einfach selbst:

http://www.welt.de/wirtschaft/article130869208/Betrueger-verhelfen-Fake-Facebook-zur-Kursexplosion.html

Wie man aus wirklich überhaupt nichts eine One-man-billion-dollar-company macht und die amerikanische Börsenaufsicht lässt es weiterlaufen.

Ihre Bewertung des Beitrags
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Eine Billion Dollar beim Pokern verloren

13.7.2014

„An den Börsen lösten sich in dieser Woche Werte im Volumen von 1008 Milliarden Dollar in Luft auf.“ schreibt die Welt am 12.7.2014. Andere seriöse Wissenschaftsmagazine haben ähnliche Weisheiten verbreitet. Eine Billion Dollar wurden vernichtet?? Wie bitte?. Wo war denn die Billion? Die angeblichen „Werte“, die sich in Luft aufgelöst haben, sind in den Wochen vorher aus der gleichen Luft enstanden. Weiterlesen

Ihre Bewertung des Beitrags
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]